Immer am Rande des Wahnsinns...

 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



Immer am Rande des Wahnsinns...Locations of visitors to this page Geo Visitors Map






musik


 
gestern habe ich mir das konzert von adele in der royal albert hall angesehen und war sehr berührt.
 
ich mag die stimme von adele und empfinde sie als ausnahmekünstlerin. mit 23 jahren solche texte schreiben. manche berühren meine seele und lassen mir eine gänsepelle wachsen.
 
manche rühren mich zu tränen, weil sie erinnerungen wecken. so geht es mir oft mit musik..und wenn ich meine lieblingsopern im auto höre, entrückt es mich..
 
ich bewundere menschen, die fähig sind, solche berührungen durch musik zu erschaffen...
8.4.12 18:46
 
Letzte Einträge: fast schon verwaist..


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung