Immer am Rande des Wahnsinns...

 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



Immer am Rande des Wahnsinns...Locations of visitors to this page Geo Visitors Map






entzugserscheinungen

 seit donnerstag abend ist das hundeauto weg. steht einsam und verlassen in der werkstatt..es vermisst mich bestimmt und ich vermisse 'es' ganz fürchterlich..ein lager ist ausgeschlagen und der zahnriemen musste erneuert werden, irgendeine manschette muss noch angeliefert werden..gut das wir hier fliesen haben denn sonst hätte ich schon spuren in den boden gelaufen.

so ohne mein kleines hundeauto. vielleicht funktioniert dann der heckscheibenwischer wieder über die ganze scheibe. der fuchs hat ja auch die heckscheibenheizung nicht mehr aufgefressen..schlaues kerlchen, denn sonst sieht man ja nix mehr..

mal sehen, ob sie auch das ladeflächenkondom eingebaut haben...denn wenn ich sehr viel glück habe..ja dann kann ich das beste auto von allen heute abend abholen...dann hat das nagelkauen ein ende.. ob ich heute wohl im wagen übernachte, um die enzugserscheinungen zu lindern?

8.11.11 12:09
 
Letzte Einträge: fast schon verwaist..


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung