Immer am Rande des Wahnsinns...

 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



Immer am Rande des Wahnsinns...Locations of visitors to this page Geo Visitors Map






wie erklärt man depression oder wie heißt das im fachchinesisch..schwere depressive phase...das lässt ja noch hoffen..eine phase hat auch ein ende.wie das licht am ende des tunnels.

suizidale gedanken sind nicht komisch und die psychosomatischen begleiterscheinungen lassen auch nicht lange auf sich warten.

wenn der körper einfach nicht mehr macht was man von ihm will. praktisch ein eigenleben führt. das ist beängstigend und völlig fremd.

wenn tränen einfach kommen. ein wunderbarer mensch hat mir einmal gesagt das jeder mensch ein gefäß ungeweinter tränen mit sich herum trägt. manchmal ist es wohl ein ganzes fass.

Mein hungriges Herz durchfährt
Ein bittersüßer Schmerz
Sag mir wie weit wie weit wie weit wie weit
Willst du gehen
Mein hungriges Herz durchfährt
Ein bittersüßes Schwert
Sag nur wie weit wie weit wie weit wie weit
Wirst du gehen


wenn ich das nur wüßte..

 

19.9.11 00:59
 
Letzte Einträge: fast schon verwaist..


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung